© M. Gülpen


Aktionsheft

Aktionsheft für Familien zum Thema Nachhaltigkeit zum Download

Mit vielen spannenden Tipps und Aktionen möchten die fünf BNE-Regionalzentren im Regierungsbezirk Düsseldorf Familien dazu anregen, sich mit dem Thema „Nachhaltige Entwicklung“ zu beschäftigen.

Passend zur Sommerferienzeit 2021 ist das Aktionsheft „Nachhaltigkeit entdecken – Tipps und Aktionen für Familien“ jetzt vollständig. In diesem Aktionsheft werden die 17 Nachhaltigkeitsziele in einfach aufbereiteter Form für Familien erklärt. Außerdem bekommen sie spannende Tipps, wie und wo sie sich weitergehend informieren können. Vor allem aber werden vielfältige Möglichkeiten vorgestellt, selbst aktiv zu werden und dabei mitzuwirken, die Ziele zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Welt zu erreichen. Dabei werden Sie vielleicht feststellen, dass das gar nicht so schwer ist.

Zum Abschluss gibt es ein „Schnurlino“-Quiz, das sich noch einmal mit den Themen aller 17 Nachhaltigkeitsziele beschäftigt. Bevor dieses gespielt werden kann, muss es aber zunächst von den Familien zusammengebaut werden.

Mitgewirkt an diesem Aktionsheft haben die fünf BNE-Regionalzentren aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf (das Naturschutzzentrum Bruchhausen, der NABU-Naturschutzhof Nettetal, die Schule Natur im Grugapark Essen, der Wahrsmannshof in Rees und der Zoo Krefeld). Wir möchten Familien dazu anregen, sich mit dem Thema „Nachhaltige Entwicklung“ zu beschäftigen. Das Aktionsheft und das „Schnurlino“-Quiz werden auf den Webseiten und z.T. auch in den sozialen Medien aller beteiligten BNE-Regionalzentren als pdf-Datei bereitgestellt.

Viel Freude beim Entdecken!

Download:

Links

Die Schule Natur ist Regionalzentrum im Landesnetzwerk Bildung für Nachhaltige Entwicklung Zukunft Lernen NRW.

Die Schule Natur ist BNE-zertifizierte Einrichtung.

Die Schule Natur wird gefördert vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW.

Tripadvisor_Logo_horizontal-lockup-stack_registered_RGB