Grugapark-Logo
 

Grugapark Essen auf Trip Advisor (ein neues Fenster wird geöffnet) Grugapark Essen auf Instagram (ein neues Fenster wird geöffnet) Grugapark Essen auf Facebook (ein neues Fenster wird geöffnet)

Samstag 29.6.2019

Die Essener Philharmoniker - Open-Air im Grugapark

Musikpavillon, Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr. Normalpreis: 23 € Ermäßigt: 16 € Kartenbestellung: Tel.: 0201/81 22-200 und über Eventim. Maria Milstein Violine, Tomás Netopil Dirigent. Veranstalter: Essener Philharmoniker. Konzertende gegen 22:00 Uhr.

Das Konzert im Musikpavillon des Essener Grugaparks ist ein sommerlicher Höhepunkt im Kalender der Essener Philharmoniker. Als Gast kann das Publikum die junge russische Violinistin Maria Milstein begrüßen, die 2013 den renommierten ARD-Musikwettbewerb gewann und 2018 mit dem holländischen Musikpreis ausgezeichnet wurde.


Programm

Antonín Dvorák
Slawischer Tanz Nr. 8, op. 46

Franz Schreker
Festwalzer und Walzerintermezzo

John Lennon/Paul McCartney
"Yesterday"
(bearbeitet für vier Violoncelli)

Bedrich Smetana
"Tanz der Komödianten" aus "Die verkaufte Braut"

Camille Saint-Saëns
"Havanaise" E-Dur für Violine und Orchester, op. 83

Dmitri Schostakowitsch
"Tahiti Trot" für Orchester, op. 16
(Transkription von "Tea forTwo" nach Vincent Youmans Musical "No, no, Nanette")

Giacomo Puccini
"La Tragenda" aus "Le Villi"


Pause

Deep Purple
"Smoke on the water"
(bearbeitet für vier Violoncelli)

Johann Strauß
"Frühlingsstimmen-Walzer", op. 410

Maurice Ravel
"Tzigane" für Violine und Orchester

Pjotr I. Tschaikowski
Polonaise aus "Eugen Onegin"

Pietro Mascagni
Intermezzo aus "Cavalleria rusticana"

Johannes Brahms
Ungarischer Tanz Nr. 5 g-Moll

Leonard Bernstein
Ouvertüre zu "Candide"

Kalender 2019
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Alle anzeigen Aktuelle Meldungen
Logo of spirito GmbH